Skip to main content

Buffet verkauft mehr Aktien – Sind die B

Buffet verkauft mehr Aktien - Sind die Börsen heiß gelaufen?

Wer sich ernsthaft mit Geldanlagen beschäftigt, kommt nicht um eine Bekanntschaft mit Warren Buffet herum. Die Investoren-Legende partizipiert seit stolzen 65 Jahren am Aktienmarkt. Sein Nettovermögen stieg in dieser Zeit auf geschätzte 89 Milliarden US-Dollar an. In diesem Zusammenhang gründete er Berkshire Hathaway. Entscheidungen dieser Holdinggesellschaft werden seit jeher genau beobachtet.

Neue Huawei Smartphones & Googles Anfrag

Neue Huawei Smartphones & Googles Anfrage

Für die Geschäfte des chinesischen Smartphone-Herstellers Huawei muss es weitergehen. Der Coronavirus mag die Wirtschaft verlangsamen, aber trotzdem präsentierte der Konzern neue Endgeräte. Darunter ein echter Preisknaller, aber von der wirklich teuren Art. Dazu noch zwei weitere Handys, welche Ende März erscheinen sollen. Außerdem beantragt Google eine Sondergenehmigung, um auf Huawei Smartphones seine Dienste vorinstallieren […]

Berkshire Hathaway: Aktienrückkäufe & Bu

Berkshire Hathaway: Aktienrückkäufe & Buffets Nachfolge

Der Gründer und Chef des Konglomerats Berkshire Hathaway hat sich wieder in einem seiner berühmten Rundeschreiben zu Wort gemeldet. Darin erklärt er seinen Aktionären persönlich, was gut und schlecht lief. Jetzt nutzte er erstmals die Gelegenheit, um auch über seine Nachfolge zu reden. Immerhin feiert Warren Buffet in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag.

Fusion von T-Mobile US & Sprint rückt nä

Fusion von T-Mobile US & Sprint rückt näher

Knapp zwei Jahre ist es her, da beschlossen T-Mobile US und Sprint miteinander zu fusionieren. Es folgte eine lange Auseinandersetzung mit mehreren US-Bundesstaaten, welche zum Teil noch anhält. Doch davon lassen sich die beiden Kommunikationsriesen nicht beirren. Jetzt steht eine Deadline für den Zusammenschluss fest.

Coronavirus treibt Goldpreis nach oben

Anleger auf der Suche nach sicheren Häfen

Die Automobilindustrie fürchtet um geringere Absätze in China. Außerdem könnte es wegen dem Coronavirus zu Lieferengpässe aus dem Reich der Mitte kommen. Auch große Konzerne wie Apple senken ihre Prognosen, weil sie Umsatzeinbußen befürchten. In diesen unsicheren Zeiten versuchen sich Anleger mit ihrem Geld beim Gold einen sicheren Hafen zu verschaffen.

US-Bauer gewinnt Klage gegen Bayer und B...

US-Bauer gewinnt Klage gegen Bayer und BASF

Weitere schlechte Nachrichten für den Chemieriesen Bayer. Ein Bauer hat vor dem US-Bundesstaat Missouri eine Klage gegen den Konzern gewonnen. Davon betroffen ist auch der Mitbewerber BASF. Die Richter stimmten zu, dass dieser durch den Einsatz eines Pestizids seine Pfirsich-Ernte verlor. Weshalb einem millionenschweren Schadensersatz zugestimmt wurde.

USA üben weiter Druck auf Huawei aus

Neue Huawei Smartphones & Googles Anfrage

Nach einer vielerorts verhärteten Front, darf Huawei sich in einigen Ländern wieder an Gesprächen um den Telekommunikationsausbau beteiligen. Der Initiator der Vorwürfe, die USA, holt dagegen weiter aus. Neuerdings soll sich Huawei auch an der organisierten Kriminalität beteiligen, heißt es. Bislang prangert die US-Justiz den chinesischen Konzern schon wegen Industriespionage und dem Diebstahl geistigen Eigentums […]

Tesla: Elon Musk wittert neue Finanzspri...

Tesla: Elon Musk wittert neue Finanzspritze

Nach einem kurzen Rücksetzer strebt die Tesla-Aktie wieder ein neues Rekordhoch an. Der Hersteller von elektrisch angetriebenen Autos will diese positive Stimmung für sich nutzen. Scheinbar reichen die Einnahmen immer noch nicht aus, um den Konzern selbst zu tragen. Elon Musk wittert seine Chance für die nächste Finanzspritze.

US-Arbeitsmarkt liefert erstaunlich soli...

US-Arbeitsmarkt liefert erstaunlich solide Daten

Gegen Ende der letzten Woche veröffentlichten die USA ihre aktuellen Arbeitsmarktdaten. Während einige Analysten eine drohende Rezession vorhersehen, liefern die Zahlen ein ganz anderes Bild. Somit bleibt die Zahl der Arbeitssuchenden weiterhin sehr niedrig. Der US-Wirtschaft scheint es sehr gut zu gehen.

Viele Gute Nachrichten für US-Börsen

Viele Gute Nachrichten für US-Börsen

Der gestrige Donnerstag verlief für die US-amerikanischen Börsen sehr gut. China hat beschlossen, einige Strafzölle gegen die USA zu unterlassen. Zahlreiche Bilanzen fallen zudem sehr gut aus. Vor allem T-Mobile US überraschte die Analysten. Bei der Tesla-Aktie kehrt sich die Stimmung ins Positive.