Skip to main content

Google-Wachstum bestätigt – Anleger denn

Googles-Chef erhält satte Erfolgsbeteiligung

Die weltweit größte Suchmaschine nimmt weiterhin viel Geld ein und verhilft damit ihrem Mutterkonzern Alphabet erneut zu einem guten Wachstum. Doch es gibt noch weitaus mehr Geschäfte innerhalb der Struktur zu bewerten. Viele Anleger zeigen sich nicht zufrieden.

Japan exportiert endlich wieder mehr

Japans Industrie verfällt in Euphorie

Die japanische Exportwirtschaft blüht auf. Das bestätigen die aktuellen Zahlen. Produkte von der Insel sind wieder gefragter. Auf den ersten Blick sieht es nach der erhofften Erholung aus. Bei genauerem Hinsehen wird aber klar, dass dieser Erfolg seinen Preis hat.

Kik goes USA – So der Plan

Kik goes USA – So der Plan

„Geiz ist geil!“ Nach diesem Prinzip arbeiten schon viele Hersteller und Discounter. Doch kann das auch in den USA funktionieren? Bei Aldi scheinbar schon und so will auch der Textil-Diskont Kik nachziehen. Zeitgleich soll aber auch in Europa eine Expansion erfolgen.

Alle buhlen um Donald Trump

Alle buhlen um Donald Trump

Wenn der neue US-Präsident eines hat, dann ist es Einfluss. Schon allein wegen seiner unternehmerischen Geschichte, aber nun sitzt Donald Trump im Weißen Haus. Mächtiger kann ein Wirtschaftsmogul gar nicht mehr werden. Und er hat klare Worte verfasst: „Make America Great Again“, hießt sein Wahlkampfslogan. Darunter versteht er unter anderem, dass möglichst viele große Konzerne […]

Samsung: Vize-Chef bekommt Haftbefehl au...

Samsung: Vize-Chef bekommt Haftbefehl ausgestellt

Als wären explodierende Akkus nicht schon schlecht genug fürs Geschäft gewesen, hat sich Samsung´s Vize-Chef Lee Jae Yong auch noch in die Korruption verwickeln lassen. So sehen es zumindest die Beamten, welche ihn nun nach einem 22 Stunden langen Verhör festnehmen wollen. Mit dem Ausstellen des Haftbefehls, ist seine Schuld aber noch nicht endgültig bewiesen.

Chinas Exportwirtschaft sackt zusammen

Chinesische Konjunktur rauscht weiter ab

Der Plan Chinas die Wirtschaft wiederzubeleben ist nicht so aufgegangen wie erhofft. Am Jahresende 2016 hat sich eine Exportflaute abgezeichnet. Weltweit sind die Produkte aus der Volksrepublik wenig gefragt. Nun kommt noch die Bedrohung durch Donald Trump hinzu. Er will die USA wieder groß machen und dazu möglichst viel im eigenen Land wirtschaften sowie konsumieren […]

Trotz Brexit: Snapchat zieht nach London

Trotz guter Zahlen: Anleger sind mit Snapchat unzufrieden

Der Messenger Snapchat erobert Europa im Sturm und wenngleich Großbritannien wegen seinem Brexit oftmals nicht in Erwägung gezogen wird, soll genau hier eine neue Zentrale entstehen. Von hier aus will Snap sein weltweites Geschäft koordinieren. Außerdem plant der Mutterkonzern Snap seinen Börsengang im März. Das Interesse an den kurzen Videos ist derweilen ungebrochen.

Erneuerbare Energien: China Hui – USA Pf

Chinesische Konjunktur rauscht weiter ab

Angesichts der anhaltenden Debatten um Donald Trump und die weltweiten Terrorgefahren, ist in den vergangenen Monaten ein Thema völlig untergegangen. Und zwar geht es um das Verhältnis zwischen fossilen Brennstoffen und erneuerbaren Energien. Fest steht, dass die Chinesen mittlerweile mehr an einer sauberen Energieproduktion interessiert sind, als die Amerikaner. Dort setzt man nämlich verstärkt auf […]

USA: Absatz der Autobranche wächst weite

US-Börsen wachsen am Donnerstag wieder

Trotz einiger Abgas-Skandale, hat die US-Autobranche ein solides Wachstum hingelegt und damit ihr hohes Niveau beibehalten. Deutsche Autobauer bleiben weiterhin angeschlagen, das Vertrauen in heimische Marken ist dagegen gestiegen. Dieser Trend war nach den zahlreichen Schlagzeilen zu erwarten.

Trump überzeugt Ford in den USA zu bauen

Trump überzeugt Ford in den USA zu bauen

Er stellt die USA auf den Kopf wie kein Zweiter. Der neue US-Präsident Donald Trump hat sich nun mit einer großen Aktion erstmalig seines Amtes bewiesen. Er prophezeite Amerika „wieder groß zu machen“. Dafür sei es notwendig, dass wichtige Firmen und Konzerne ihre Produktion im Land belassen oder dort ausbauen. So überzeugte Trump nun den […]