Skip to main content

Chip-Branche offen für Fusionen

Chip-Branche offen für Fusionen

Weltweit werden immer mehr Smartphones und Tablets verkauft. Die tragbaren Alleskönner haben einen regelrechten Boom ausgelöst und dieser erhöht die Nachfrage an immer leistungsfähigere Chips. Das stellt die Hersteller vor eine Herausforderung, weckt aber zeitgleich das Interesse an Fusionen mit der Konkurrenz. Auch im Zuge des Wettbewerbs macht es Sinn miteinander statt gegeneinander zu arbeiten.

Zwei US-Kabelnetze fusionieren – Ryanair

Zwei US-Kabelnetze fusionieren – Ryanair fliegt davon

Das US-Unternehmen Liberty übernimmt den Kabelnetzanbieter Time Warner Cable! Nach zwei Jahren der andauernden Verhandlungen wird man sich plötzlich am Telefon einig, so heisst es. Investor John Malone lässt fusionieren und es entsteht der zweitgrösste Anbieter auf dem Markt.

Rangeln um Salesforce – HP übertrifft Er

Rangeln um Salesforce – HP übertrifft Erwartungen

Das Unternehmen Salesforce steht zum Verkauft, das ist sicher! Die interessierten Bieter bestehen aus Oracle, IBM und Microsoft. Letzteres hat nun 55 Milliarden Dollar geboten, doch Salesforce will anscheinend mehr. Somit entsteht ein Bieterkampf, bei dem Konkurrent SAP allerdings nicht mitmischt, da die Börsenbewertung von Salesforce höher ausfällt.

US-Unternehmen horten Milliarden von Dol...

US-Unternehmen horten Milliarden von Dollar

Angesichts der langanhaltend niedrigen Zinsen in den USA haben Sparer mit klassischen Methoden wenig Rendite. Dennoch legen die amerikanischen Unternehmen derzeit viel Geld auf die hohe Kante. An der Spitze steht hierbei Apple, gefolgt von anderen Technologiekonzernen. Doch wofür wird so viel Geld gespart?

Pimco lichtet sein Aktien-Angebot

Pimco lichtet sein Aktien-Angebot

In den vergangenen Wochen jagte eine Schlagzeile die nächste wenn es um die Allianz-Fondstochter Pimco ging. Nun streicht das Unternehmen gewissermassen die Segel, denn die Aktien-Chefin Virginie Maisonneuve tritt zurück. Gleichzeitig arbeitet man an einer Lichtung des Wertpapier-Angebots.

Cisco: Geschäft mit Netzwerken läuft wie

Cisco: Geschäft mit Netzwerken läuft wieder rund

Die Kehrtwende ist geschafft, dank höherem Gewinn und besserem Gesamtergebnis. Cisco setzt sich erneut ein grosses Ziel und beginnt mit Milliardengewinnen. In nächster Zeit wird sich auch an der Führungsspitze etwas ändern, um diesen Trend noch zu verstärken.

Verizon übernimmt AOL und erntet Spott d

Verizon übernimmt AOL und erntet Spott dafür

Wer kennt den Internet-Dinosaurier AOL noch? Lange gab es keine Schlagzeilen mehr um den Provider, seine Führungsposition hatte das Unternehmen schon lange eingebüsst. Doch es gibt ihn bis heute noch und der US-Mobilfunkkonzern Verizon hat ihn tatsächlich gekauft. Die vereinbarten 4,4 Milliarden Dollar sind jedoch nicht für alle nachvollziehbar.

Aktionäre von Tesla immer noch elektrisi

Aktionäre von Tesla immer noch elektrisiert

Die Zukunft von Tesla sieht hell und dunkel zugleich aus. Der Umsatz konnte nochmals um 50 Prozent gesteigert werden, während sich die Verluste verdreifachten. Die Tesla-Aktionäre zeigen sich aber weiterhin robust und vertrauen auf die innovativen Ideen in naher Zukunft.